Bavettine mit Tomate Aprikose Confit

Das Rezept ist einfach und schnell gemacht. Die halbe Menge Bavettine reicht für 2 Personen als Vorspeise, oder 1 Person als Hauptgericht.

Alle Zutaten, bis auf das Hähnchenfleisch, erhalten sie bei iFein im Ladengeschäft.

Die Zutaten können um Hähnchenfleisch, wie in dieser Variante, erweitert werden. Es geht aber auch ganz ohne Fleisch.

Wenn sie das restliche Confit hinzugeben, dann auch vom Nudelwasser etwas beigeben und kurz einkochen.
Anschließend die Bavettine nach 5 Min. Garzeit abgießen und gleich in die Pfanne. Kurz durchschwenken, fertig.

Zu diesem Gericht passt eine Barbera, wie z.B. der Monte Bruna von Braida, oder der Gradale von Villa Terlina ganz ausgezeichnet als Essensbegleiter.

?>